Die Klassen 8a und 8b nahmen vor den Herbstferien für zwei Wochen an dem Verfahren "hamet" zur Förderung beruflicher Kompetenzen teil.

In meist handlungsorientiert arbeitenden Lerngruppen lernten die Schülerinnen und Schüler in der Oscar-Kämmer-Schule in Gifhorn verschiedene Berufsfelder kennen.

Sie konnten sich u. a. in den Bereichen Holz, Metall, Elektro und Handel engagieren und dort eigene Werkstücke herstellen. Die Schülerinnen und Schüler zeigten dabei großen Einsatz und Interesse.

  • DSC_0172
  • DSC_0175
  • DSC_0176
  • DSC_0179
  • DSC_0187
  • DSC_0190
  • DSC_0191

Simple Image Gallery Extended

In den Bereichen Medien, Wirtschaft und Soziales wurden Präsentationen erstellt, Fallbeispiele diskutiert und anwendungsorientierte Gruppenarbeiten durchgeführt.

  • DSC_0182
  • DSC_0183

Simple Image Gallery Extended

Der nahegelegene Supermarkt diente im Bereich Handel als Beispiel zum kennenlernen des Prinzips von Angebot und Nachfrage bei der Preisbildung und von Verkaufsstrategien im Bereich Verkauf.